Häufig gestellte Fragen

Wir haben für Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen vorbereitet. Bitte beachten Sie, dass einige Informationen sehr ausführlich sein können, z.B. über die Ausstattung der Aranui, so dass wir sie Ihnen auf einer eigenständigen Seite über den folgenden Link zur Verfügung stellen. Ausstattung der Aranui, Elektrizität, Telefon, Bord-Boutique und weitere Informationen. 

Mahlzeiten

Alle Mahlzeiten sind im Reisepreis enthalten. Die Mahlzeiten werden in einem zwanglosen, familiären Ambiente im Speisesaal serviert. Abhängig von der Anzahl der gebuchten Passagiere, kann es zwei Essenszeiten pro Mahlzeit geben. Frühstück wird in Form eines Buffets serviert. Die Speisekarte beim Mittag- und Abendessen hängt von den jeweils verfügbaren frischen Zutaten ab. Tischwein ist im Reisepreis enthalten und wird zum Mittag- und Abendessen am Bord serviert. Während der Inselausflüge wird das Mittagessen entweder in Form eines Picknicks oder in einem lokalen Restaurant serviert. Bitte teilen Sie uns spätestens drei Wochen vor der Reise mit, falls Sie spezielle medizinisch indizierte Diätnahrung benötigen.

Kleidung

Empfohlene Kleidung, Gepäck und Reisezubehör

Inselausflüge und Exkursionen

Informationen über Ausflüge und Aktivitäten auf unserer Reise. 

Wetter

Die Wetterverhältnisse in unserer Region unterscheiden sich nach Trockenzeit von März bis Oktober und einer feuchteren Jahreszeit von September bis Februar. Auch während der trockenen Jahreszeit sind Regenfälle möglich, so dass wir Ihnen empfehlen, einen Regenumhang oder anderen Regenschutz für die Inselausflüge im Gepäck zu haben. Die Temperaturen liegen am Tage zwischen 25 und 30, bzw. abends zwischen 15 und 20 Grad Celsius.

Stornierungen

Bei Stornierung nach Buchungsbestätigung mehr als 90 Tage vor geplantem Reisebeginn wird eine Gebühr von 84 € erhoben. Bei Stornierung 90-61 Tage vor Reisebeginn wird eine Stornogebühr von ¼ des Reisepreises erhoben. Bei Stornierung 60-45 Tage vor Reisebeginn wird eine Stornogebühr von 1/3 des Reisepreises erhoben. Bei Stornierung 44-30 Tage vor Reisebeginn, werden 2/3 des Reisepreises einbehalten. Bei Stornierung weniger als 30 Tage vor Beginn der Reise wird der volle Reisepreis einbehalten.

Reiseversicherungen

Aufgrund der oben genannten Stornobedingungen, empfehlen wir Ihnen ausdrücklich, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Wenden Sie sich diesbezüglich an Ihr Reisebüro.

Geschäftsbedingungen

Die genauen Geschäftsbedingungen für Ihr Passagierticket. Sie sind Bestandteil des Tickets, legen gegenseitige Verpflichtungen und Ansprüche fest und sind natürlich für uns aus reiserechtlicher und versicherungsrechtlicher Sicht erforderlich.